Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Action-Ads.de verkauft!



Heute wurde bekannt gegeben dass der Dienst Action-Ads.de, von Ivonne Rudat (AWIR-Media), verkauft wurde.
Als Grund für den Verkauf gibt Ivonne Rudat die mangelnde Zeit an, da sie hauptberuflich sehr eingespannt ist. Eine Vielzahl an Aufträge nimmt einfach den Großteil der Zeit in Anspruch.

Hier der entsprechende Newsletter:

Frischer Wind für Action-Ads
Liebe Action-Ads User,

wie ihr sicherlich merkt, läuft bei mir momentan nicht mehr alles ganz so rund, wie dies anfangs der Fall war.
Nein, ich bin weder krank, noch habe ich die Lust verloren, im Gegenteil. Glücklicher Weise hat sich bei mir hauptberuflich sehr viel getan,
so das ich nun allerdings in jeder Menge Arbeit versumpfe.

Damit ihr aber nicht weiter darunter leiden müsst, habe ich mich nun schweren herzens dazu entschlossen, Action-Ads.de in gute Hände abzugeben.
Es war kein leichter Entschluss, aber ich muss zukunftsorientiert handeln.

Wir haben auch schon einen neuen Besitzer gefunden. Mit der Wahl bin ich persönlich sehr zufrieden und ich denke ihr werdet es auch sein.
Keine Angst, es handelt sich hierbei nicht um einen Neuling, sondern viel mehr um jemanden, der eine Menge Erfahrung und sicher auch frischen Wind mitbringt.

Da wir derzeit die vertraglichen Sachen klären, werde ich nach Unterzeichnung der Verträge von beider Seiten mehr Informationen übermitteln.
Fest steht, es werden sämtliche Guthaben übernommen.

In diesem Sinne ersteinmal eine schöne Woche.

mfG
Ivonne Rudat

Wie wir aus zuverlässiger Quelle erfahren konnten, handelt es sich bei dem neuen Betreiber um jemand bekanntest, seriöses in der Paid4-Branche.
Bekannt gegeben wird der neue Betreiber in den nächsten Tagen oder Wochen.
Die Übernahme ist zum 01.03.2010 geplant, das Projekt selbst bleibt aber noch mind. 3 Monate auf dem Server von AWIR-Media.
Sicher kann man über die Tatsache sein dass Ivonne Rudat es nicht leicht gefallen ist den Dienst abzugeben, da sie in Action-Ads.de eine Menge Arbeit und Liebe hineingesteckt hat.
Action-Ads.de war nach ihrer Rückkehr 2009 ins Paid4-Geschäft ihr 2. Projekt. Vor ca. 8 Jahren war Ivonne Rudat bereits sehr aktiv im Paid4-Business. Als Refjägerin tradeliner hat sie viele Refrallies gewonnen und als Mit-Betreiberin war sie u.a. durch den Dienst Gorlois.de bekannt.

Auch ohne Action-Ads.de bleibt Ivonne Rudat der Paid4-Szene erhalten.
Mit Earn-Ads.de als Paidmailer und Bonusportal, betreibt sie noch das Werbenetzwerk AdPaid.de.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

4 Comments

  1. Hilti2710 sagt:

    Laut NL von heute hat Daniel Sopp den Dienst übernommen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. nillebubble sagt:

    Schade, dass Ivonne Rudat den Dienst abgeben musste, wenn sie so eine gute Einstellung dazu hatte, aber es ist natürlich trotzdem verständlich. Der Hauptberuf geht nunmal ganz klar vor. Positiv ist es, dass sie einen anscheinend seriösen erfahrenen Übernehmer gefunden hat. Dann sollte es ja hoffentlich keine großen Probleme geben 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. Mathias sagt:

    leider wieder einmal sind private gründe verantwortlich, dass ein seriöser dienst abgegeben werden muss-ist verständlich. bleibt jedoch zu hoffen, dass die übernahme u die weiterführung ebenso funktionieren.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________