Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Cash4Reading.de unter neuer Führung


Vor kurzen berichteten wir hier von der Übergabe zweier Primeradienste, Primeracity.de und Primera-Town.de, welche von Michael W. geführt und aus zeitlichen Gründen abgegeben wurde.

Heute wurden die rund 2100 Mitglieder seines dritten Paid4-Projektes Cash4Reading.de per Newsletter darüber informiert, dass nun auch bei diesem Paid4-Dienst zum 29. November eine Übergabe bevorsteht.

Nach Ablauf des 14-tägigen Widerspruchsrechts wird dieses Projekt künftig von Mike van Doorn, welcher bereits durch Bonusprofit.de und Bonusverdiener.de, bekannt ist, weiter geleitet.

Nachfolgende der Newsletter:

Hallo liebe Mitglieder,

heute ein Newsletter, den ihr euch bitte auch wirklich durchlest, da dieser
wirklich wichtig ist.

Nach langer, langer Überlegung bin ich nun doch noch zu dem Entschluss
gekommen, dass ich Cash4Reading.de nicht weiter als Admin betreuen
kann/will.

Studiums- und Arbeitsbedingt fehlt mir einfach die Zeit, um mich um dieses
Projekt zu kümmern und euch gute Verdienstmöglichkeiten zu bieten.

Nun darf ich euch auch bereits euren neuen Admin vorstellen:

Sein name ist Mike van Doorn und er leitet bereits sehr erfolgreich die
beiden Seiten www.bonusprofit.de und www.bonusverdiener.de.

Ich bin der festen Überzeugung, dass ihr bei ihm gut aufgehoben seit. Im
Endeffekt sogar besser als mir, da mir wie ihr sicher gemerkt habt,
wirklich die Zeit fehlt.

Richtig vorstellen wird sich Mike dann noch selber so gegen Anfang
Dezember.

Trotz aller Überzeugung, dass Mike Cash4Reading.de voranbringt und auch
euren Verdienst, muss ich euch ein Sonderkündigungsrecht gewähren.

Natürlich würden Mike und ich uns freuen, wenn ihr von diesem nicht
Gebrauch macht und Mike die Chance gebt, Cash4Reading.de mit euch und eurer
Aktivität voranzubringen.

Das Sonderkündigungsrecht tritt ab sofort in Kraft und gilt bis zum
29.11.11. In dieser Zeit könnt ihr mir eine E-Mail schreiben, dass ich
euren Account ausbezahlen und dann löschen soll. (Eine direkt Neuanmeldung
ist nicht möglich!) Eine Auszahlung ist nur in Verbindung mit der
Accountlöschung und per Überweisung möglich. Achtet also bitte darauf, dass
eure Bankverbindungen eingetragen sind, sonst kann ich nicht zahlen.

(Mail mit dem Betreff „Sonderkündigung User: XXX“ an cash4reading@gmx.de)

Auf diesem Wege schon einmal ein dickes Dankeschön an euch und das
Vertrauen ich mich.

Liebe Grüße
Euer Admin Michael

P.S. Rallys werden selbstverständlich wie angegeben enden und ausbezahlt.

Ouelle: Cash4Reading.de

Mike van Doorn hat bereits einige Veränderungen für nach der Übernahmen geplant. So bekommt Cash4Reading.de ein neues Design, Auszahlungen werden künftig wöchentlich getätigt und der Bonusbereich wird erweitert werden.

Beiden Betreibern wünschen wir für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.

 

Update 14.03.2012:

Cash4Reading.de ist jetzt unter erreichbar.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 10.0/10 (4 votes cast)
Cash4Reading.de unter neuer Führung, 10.0 out of 10 based on 4 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

14 Comments

  1. Mike van Doorn sagt:

    Hallo, mal im Spamordner schauen. Der NL ist rausgegangen. Kann Ihnen den aber gerne noch einmal manuel nach schicken. Einfach eine mail an support@taydoo.de schicken.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. huskie sagt:

    Bin ich der Einzige, der den am 14. März angekündigten NL nicht bekommen hat?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. Mike van Doorn sagt:

    Hallo Bad_Boy,
    ich hätte die gerne übernommen. Leider wollte der Hoster nicht den Authcode rausrücken an den alten Betreiber das ging auch später alles noch über irgendwelche Anwälte wieso weshalb warum weiß ich allerdings auch nicht genau…. War auch alles so nachzulesen in den letzen NL,s vor der Übernahme von dem alten Betreiber. Ich habe erst vor circa 3 oder 4 Wochen den Auth Code bekommen was leider zu spät war und unsere Entscheidung über die Umbenennung bereits gefallen war.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. Yeppilein sagt:

    @Bad_Boy:
    Auch hier hast Du (wie fast immer) Recht.
    Mir sind die von Dir aufgezählten Fälle alle auch bekannt. Ich bin eben ein fleissiger Leser.
    Aber wenn ich sehe, wie dreisst einige Webbis sind, dann könnte ich echt eine Wut bekommen.
    Ich bin ein ehrlicher Mensch, wäre ich das nicht, hätte ich viele Ideen, um schnell Kohle zu machen.
    Moral und Ehrlichkeit steht bei mir aber ÜBER Geld.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  5. Bad_Boy sagt:

    Weiterleitung war vorhanden, schon seit Dezember 😉 Nun läuft die Domain wohl irgendwie aus beim alten Betreiber. Oder wie auch immer. LG

    Mike, da musste ich ja eben ein wenig grinsen. Du hast demnach die Domain gar nicht übernommen? Clever…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  6. Bad_Boy sagt:

    Yeppilein,

    da stimme ich dir zu, erinnert mich an den Film Dumm und Dümmer.

    Aber wenn zwei das Gleiche tun oder auch sind, ist das ja nicht das Selbe.

    User verarschen (meist) keine anderen Leute, es ist auch egal, wenn sie nicht rechnen können oder von einigen Dingen kein Ahnung haben.

    Bei Webbis ist das schon ein wenig anders. Wenn z.B. so eine Intelligenzbestie nicht merkt, dass sie mehrwertsteuerpflichtig ist und durch die Zahlungen an das FA User ewig warten müssen, dann betrifft das die User ganz konkret.

    Wenn ein Webbi die Grundrechenarten nicht beherrscht und mehr vergütet, als er auszahlen kann, dann freut das nur ganz wenige User, die meisten schauen in die Röhre.

    Wenn ein Webbi zu doof ist, Backups zu machen und die Festplatte vom Server abraucht, trifft das zwar auch den Webbi, dafür muss er ja nichts mehr auszahlen….

    Das könnte ich jetzt noch ein wenig fortsetzen, aber clever wie du bist, hast du ja inzwischen sicher verstanden, worin der Unterschied zwischen dummen Webbis und dummen Usern liegt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. Yeppilein sagt:

    (Zitat Bad_Boy)
    „Na ja, marketingtechnisch und auch kaufmännisch sind viele Paid4 Webbis ja eher Analphabeten.“
    (Zitatende)

    Ja, Bad_Boy, ich stimme dir zu.
    Und sehr sehr sehr viele Paid4-Userinnen/user sind Lemminge und/oder scheinen keinerlei Hirn zu besitzen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  8. Mike van Doorn sagt:

    Weiterleitung war vorhanden, schon seit Dezember 😉 Nun läuft die Domain wohl irgendwie aus beim alten Betreiber. Oder wie auch immer. LG

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  9. Bad_Boy sagt:

    Na ja, marketingtechnisch und auch kaufmännisch sind viele Paid4 Webbis ja eher Analphabeten.

    Wenn es denn unbedingt ein neuer Name sein soll, ok. Aber ich würde doch Himmel und Hölle in Bewegung setzen, dass ich eine Weiterleitung von der alten Domain gebacken bekomme.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  10. Hassias sagt:

    @Mike

    das ist definitiv NICHT egal! Das ist sogar marketingtechnisch ziemlich dämlich dass die Domain den Dienst nicht mehr erreichen wird.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  11. Mike van Doorn sagt:

    Hallo,
    nein nach endlosen warten wurde endlich mal der Auth Code von dem Hoster des ehmaligen Betriebers geliefert. Allerdings ist das mittlerweile egal da wir uns entschlossen haben demnächst mit neuem Design, neuem Script und neuer Domain neu durchzustarten. Ein Newsletter mit genauen Infos wie wo was genau zurzeit in Arbeit ist wird diese Woche noch rausgehen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  12. admin sagt:

    Danke für den Hinweis 🙂
    Eine Nachfrage beim Betreiber auf Grund von huskies Beitrag ergab, dass Cash4Reading.de jetzt unter
    .
    http://www.cash4aktion.de
    .
    erreichbar ist.
    Genauere Infos wird durch entsprechenden Newsletter an die Mitglieder bekannt gegeben.
    Weiteres ist derzeit (leider noch) nicht bekannt.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  13. Hassias sagt:

    @huskie
    sieht eindeutig nach nicht bezahlter Domain aus. Wenn kein Kontakt mit der Denic aufgenommen wird, wird die Domain in wenigen Tagen endgültig verschwinden.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  14. huskie sagt:

    Und nu? Verschollen in den Weiten des http://www.?

    Oder habe ich etwas verpasst? Vielleicht kann mich ja jemand aufklären!?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________