Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Dresden-Mails.de stellt Betrieb ein!



Soeben erreichte uns eine Meldung die die Paid4-Welt einmal mehr wie ein Schlag ins Gesicht treffen wird.
Dresden-Mails.de, der Dienst von Ronny Voigt der bereits in der Vergangenheit wegen dubiosen Verkaufsanzeigen bei Sedo.de in die Schlagzeilen geraten ist, hat heute die sofortige Einstellung des Betriebs bekannt gegeben.

Der Orginal-Newsletter:

Liebe Mitglieder,

wir müssen Euch heute leider was verkünden was uns nicht wirklich leicht
fällt aber es steht fest und es wird auch kein zurück mehr geben.

Die Einstellung von unserem Dienst hier bei Dresden-Mails.de wird mit
sofortiger Wirkung erfolgen!

Zur Erklärung: Ein wichtiger Gross-Sponsor ist weg gefallen und somit ist
das ganze nicht mehr Tragbar und zu kompensieren.
Jegliche Rechnung und Kalkulation führt immer wieder zu dem Entschluss das
es nicht mehr zu finanzieren ist.

Alles läuft nun wie folgt ab, Ihr müsst unbedingt alle Eure
Bankverbindungen in Euren Accounten eintragen!
Dieses ist für die ganze Abwicklung sehr wichtg denn nur wer seine
Bankverbindung angegeben hat kann auch seine Auszahlungen sowie auch sein
momentanes Userguthaben bekommen.

Die ganze Abwicklung wird bis Ende des Jahres durch sein, das heisst bis
31. Dezember wird jegliches Guthaben und aussenstehende
Auszahlunsbeantragungen getätigt sein.

Der erste Schritt ist demnach das alle Auszahlungen bearbeitet werden und
in der zweiten Phase werden alle Guthabenbestände von den Usern an alle
ausgezahlt.
Deswegen ist es wirklich wichtig das Ihr Euch in Eure Accounte einloggt und
die Bankverbindungen angibt.

Es wird diesbezüglich auch kein Support mehr stattfinden!!

Nach 2 Jahren und 2 1/2 Monate ist es Dresden-Mails.de gelungen zu den
„Grossen“ unter den Paidmailer zugelangen.
Es gab viele Höhen und Tiefen die wir alle gemeinsam durchgemacht hatten.

Deswegen möchten wir, das Team von Dresden-Mails.de , allen User unseren
Dank und für die gute Zusammenarbeit aussprechen!

In Erinnerung wird uns allen dieser Paidmailer bleiben!
Wir wünschen Euch für die Zukunft alles Liebe und Gute!!

Euer Dresden-Mails Team
Admin Ronny , Co-Admine Moni und Tech-Admin Karl

Dass bei Dresden-Mails.de etwas im Argen liegt, haben bereits viele vermutet. Dass der Dienst nun allerdings so plötzlich schließt, das hat wohl niemand erwartet.
Dresden-Mails.de war bekannt für eine hohe Payrate und zuverlässigen Auszahlungen.

Objektiv betrachtet muss man den Grund der Schliessung dennoch in Frage stellen. Wie es sein kann dass ein großer Paid4-Dienst scheinbar von einem einzigen Sponsor abhängig ist, ist für viele unverständlich.
Weiter ist fraglich warum der Wegfall dieses Sponsors zur Einstellung des Betriebs führen kann, wenn man davon ausgehen möchte dass keine Gelder weitergegeben wurden die noch nicht auf den eigenen Geschäftskonten vorhanden waren.
Sollte der Ablauf der Schliessung tatsächlich so vollzogen werden und alle User ihre erklickten Gelder erhalten, dann ist dies als eine korrekte Schliessung zu bezeichnen.

Wir würden uns sehr freuen wenn die Betreiber von Dresden-Mails.de hier dazu Stellung beziehen würden!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 7.9/10 (12 votes cast)
Dresden-Mails.de stellt Betrieb ein!, 7.9 out of 10 based on 12 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

28 Comments

  1. Matroska sagt:

    Also ein grosses Lob an unseren Ronny denn auch ich wurde ausgezahlt auf jeden Penny wie man so schön sagt er versprach nicht er hielt es ich wünsche Ronny auf alle Fälle alles alles Gute

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. suslott sagt:

    Wollte Euch nur mitteilen das ich meine Auszahlungen erhalten habe und zwar am 18.10.10.
    Hatte schon nicht mehr damit gerechnet.Aber Ronny hat sein Wort gehalten. Danke dafür

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. chaoskomet sagt:

    an meine letzten 2 vorposter, ich weis nicht was ihr für vorstellung habt? klar muss ein mailer rücklagen haben, aber bei so ein grosser user zahl wie dd mails hatte. das da keine 1000 € hat als rücklage. denn ihr user klickt ja die mails und erwirtschaftet dadurch das geld erstmal. aber ihr müsst genauso bedenken das die sponsoren netzwerke mindest auszahlgrenze haben genauso wie mailer. das schwankt zwischen 15 und 30 € dann kann jeder mal ausrechnen wieviel mails er klicken muss um an diese grenze zu kommen.
    das bonusaktionen manchmal nicht vergütet werden, weil user an gewinnspielen teilnehmen wo sie schon mal teilgenommen haben. oder sie bei dem betreiber des gewinnspiel schon gemeldet sind. werden die vom sponsor nicht vergütet, und deswegen kann man sie dann an den user nicht weiter geben.

    die auszahlungen die jetzt kommen werden von dd mails die kommen sicher davon, das der admin seine accounts bei den sponsoren netzwerken kündigt und um auszahlung bittet. ausserdem werden manche bonusaktionen bis zu 2 monate später ausgezahlt. desweitern habe manche sponsoren netzwerke auch eine auszahlungsdauer von bis zu 90 tagen.

    ich muss auch langsam mal sagen es reicht das man hier nur über den dd mails admin herzieht.

    1. sollte man froh sein, das er ein schlussstrich gezogen hat, bevor es zu spät ist. und nicht wie manche mailer einfach weiter machen, und user ein dreiviertel jahr auf ihr geld warten.

    2. das er nicht einfach von der bildfläche verschwunden ist, wie es zuviele mailer im netz gibt.

    3. das er den mailer einfach tod stellt, wie es bei manchen mailern ja auch vorkommt.

    4. oder ihn verkauft und der neue betreiber vielleicht irgend ein blödsinn macht.

    Ich finde das sehr gut von ronny, das er sagte ich kann nicht mehr, ich stell den betrieb ein, aber jeder user bekommt sein geld. das es zwar dauert ist vielleicht ein bisschen doof für uns user, aber wir sollten froh sein das wir unser geld bekommen.

    also lasst uns eher über die positiven dinge reden oder die schönen sachen die der mailer hatte. wie den dd mails tag.

    und hört auf über den mailer her zu ziehen. denn schlecht war der mailer nicht. zieht lieber über die mailer wie paidbonus oder sprottenmailer her oder plusmoney – das sind mailer wo ich user bin, die erfüllen 100 % die aufzählung von oben, aber über diese mailer macht sich keiner her komischer weise.

    vielleicht liegt das an personen die früher schon gegen den admin schlecht geredet haben, und jetzt immer noch gegen den admin aufstacheln müssen. sowas finde ich nicht in ordnung.

    so das musste mal von meiner seite her gesagt werden!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
  4. ich.wer.sonst sagt:

    @Villucia
    als einzelunternehmen haftet man mit seinem gesamten (privat)-vermögen. wenn davon nicht genug vorhanden ist, tja praktisch pech geahbt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. Villucia sagt:

    Ich habe mal eine Frage: Wie kann es Paid4Betreiber Auszahlungen tätigen, wenn er keine Rücklagen hat und den Mailer einstellt? Wie kann er die Auszhalungen finanzieren, wenn keine Paidmails mehr kommen und Bonusaktionen komplett entfernt werden? Die Frage interessiert mich schon seit längerem.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  6. Moni sagt:

    Eine Stellungnahme , das heisst ein paar Worte dazu hatte ich schon vor einigen Tagen dem Domenic zu kommen lassen, natürlich mit Absprache von Ronny und im Auftrag. Wann und ob es veröffentlicht wird kann ich nicht sagen. Darauf habe ich keinen Einfluss.

    Gruss Moni

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. Matroska sagt:

    Wir User wissen das Ronny sich äussern wollte aber entweder nimmst Du Dich hier zu wichtig oder Du liest nicht richtig.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  8. chaoskomet sagt:

    ja weis was da steht Zitat: „Eine Stellungnahme werden wir noch abgeben.“ das heist ja nicht das Moni das machen muss. Ich denke mal das dies nur dem Admin vorbehalten ist! Denn das ist sein mailer und er trifft ja alle entscheidungen. Und als User sollte man wissen, das er in einem früheren Newsletter mitgeteilt hat, das er ein Arbeit jetzt hat, wo er auswärts arbeitet. Dadurch selten zuhause ist, deswegen hat Moni ein grossteil seiner arbeit übernommen, aber trotzdem ist das Ronnys Mailer weiterhin. Wenn er Zeit hat, wird ER sich schon äussern.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  9. Matroska sagt:

    Chaoskomet sag mal wie kommst du denn auf diese Äusserung lese dir mal alle Artikel auf dieser Seite durch dann wirst Du verstehen warum ich geschrieben habe das Moni sich äussern wollte.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  10. chaoskomet sagt:

    moni muss sich ja auch nicht äussern, ist ja nicht ihr mailer, sie ist bloss coadmin – also hilft sie da bloss aus. alle entscheidungen sowie auszahlungen trifft ja der admin der ist ja wie jeder weis jemand anderes. also warum sollte sich moni äussern. ich denke wenn ronny wegen seiner arbeit mal zeit hat, wird er sich zu gegebener zeit schon äussern. wie und wo er das macht sollten wir ihm überlassen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  11. Matroska sagt:

    Bisher hat Moni noch keine Äusserung abgegeben aber bei mir ist nächsten Monat der 3Monat um die Auszahlung zu erhalten um und ich hoffe das ich dann erst einmal meine offene Auszahlung erhalte und den Rest über 5Euro bis Dezember auch noch bekomme.Ich habe Bonusaktionen gern mit gemacht und war mit den Admins auch mehr als zufrieden und noch glaube ich daran das die Auszahlungen erfolgen.Also Leute einfach an das Gute glauben.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  12. chaoskomet sagt:

    warum sollten wir unsere auszahlung nicht bekommen. steht doch da, die ihre auszahlung beantragt haben werden ausgezahlt. dann kommt nach und nach das restliche userguthaben drann, was die user sonst noch so auf dem userkonto haben. das es eben bis ende des jahres dauern kann, kann mal denke ich verschmerzen. denn wieviele paidmailer gibt es die einfach verschwinden, und sich über das geld freuen, was die user erarbeitet haben.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  13. geldguru sagt:

    Ich selbst bin auch auf dieser Seite vertreten, bzw war ich es und ich finde es echt schade, fand diesen Anbieter eigentlich immer sehr gut & war mit ihm auch zufrieden.

    Naja vllt kommt irgendwann ja mal ein Reload 😉
    Ansonsten gibt es ja noch andere seiten.

    Beileid denen die noch AZ da hatten und diese nicht bekommen …

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  14. mathias sagt:

    da ich selbst mitglied bin, sorge ich mich schon um mein geld, trotz versprechungen, dass alles beglichen wird.natürlich verliert ein dienst seine mitglieder, wenn die pay ständig gesenkt wird u somit kein verdienst mehr möglich ist.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  15. Sternchen777 sagt:

    Das AUS für einen Betreiber ist immer sehr schade. Ich wünsche trotzdem alles Gute für die Zukunft und finde es sehr anständig, dass noch ausgezahlt wird. Alle Achtung.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  16. Matroska sagt:

    Man kann noch soviel um den Dresdenmailer diskutieren eins ist sicher wenn man alles bedenkt könnte man noch vieles schreiben aber es bringt nichts damit kommt Dresdenmailer auch nicht wieder

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  17. chaoskomet sagt:

    da muss ich der moni recht geben. ich habe auch einen kleinen mailer, und ich habe sponsorennetzwerke gehabt die von heute auf morgen verschwunden sind. und wir admin bleiben auf dem geld dann sitzen. weil ihr wollt ja trotzdem euer geld haben.

    es gibt auch sponsorennetzwerke die einfach einen kündigen aus welchen grund auch immer und das geld einbehalten.

    irgendwann schafft ein admin das nicht mehr zu tragen, was ich hoch anrechne ist, das ronny zahlt. es gibt genug mailer die einfach verschwinden oder den mailer tod stellen wie plusmony.ch oder sprottenmailer.de.

    das er eben bis ende jahres zahlen will denke ich mal hat damit zu tun, das es eben ein grosses user guthaben ist. das man das von heute auf morgen nicht zahlen kann sollte wohl jeden klar sein.
    denn wenn man bei den sponsorennetzwerken die auszahlungsgrenze nicht erreicht hat, muss man auch erstmal anfragen ob sie das geld zahlen, da man dein paidmailer einstellt. denke mal es gibt dann genug netzwerke die sagen nein, oder sich dann zeit lassen mit zahlen.

    also solltet ihr alle irgendwo verständniss für so eine sachen auf bringen.
    oder denkt ihr die gläubiger von quelle haben damals ihr geld von heute auf morgen bekommen? bestimmt nicht!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 4.0/5 (2 votes cast)
  18. Moni sagt:

    Also im Ernst so eine Äusserung macht mich richtig sauer!! Was hat denn unser ehemaliges Radio damit zu tun?? Warum sollte es den Mailer zerstört haben?? Was ein Schwachsinn echt mal!!

    Einfach mal ein wenig überlegen bitte bevor man was schreibt!

    Eine Stellungnahme werden wir noch abgeben.

    Gruss Moni

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  19. Matroska sagt:

    Ich kann den obengenannten Schreiber recht geben und wir müssen sehen ob Ronny der ein guter Mensch ist und auch grundehrlich ist sich dran hält alle User aus zu zahlen. Was den Dresdenmailer zerstört hat war das damalige Radio mit den Lotto was Unsummen gekostet hat. Aber noch glaube ich an das was Ronny uns Usern geschrieben hat. Man sollte es auch mal so sehen das die Sponsoren nicht alle zahlen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  20. katrawi sagt:

    Der einzig gute Satz im NL finde ich „Jegliche Rechnung und Kalkulation führt immer wieder zu dem Entschluss das
    es nicht mehr zu finanzieren ist.
    “ und natürlich dass alles abgewickelt werden soll.

    ABER warum über diesen langen Zeitraum (7 Monate), Userguthaben muss definitiv vorhanden sein … Punkt Ende.

    Nach außenhin mag DM einer der Besten gewesen sein, doch wie sieht es hinter der Fasade aus, die wohl schon länger zu brökeln scheint.

    Mal ein Rückblick:

    Sep. 2009: Die Mediadaten wurden entfernt und später wieder online getellt, jedoch OHNE den Auszahlungsbereich, so dass keiner die offenen AZs nachvollziehen kann.

    März 2010: Dresden Mails steht bei Sedo zum Verkauf. Der Verkauf wurde allerdings im Nachhinein dementiert und man wollte angeblich nur den Wert der Domain ermittel.

    Mai 2010: Payrate und Refvergütungen werden gekürzt.

    Alles in Allem sind dies Zeichen dafür, dass es schon länger mit der Gesamtfinanzierung habbern muss und nun sieht man ein, dass es absolut nicht mehr geht, bevor man sich verschuldet oder gar noch mehr (?)

    Der Grund mit dem Wefall eines Groß-Sponsors ist m.E. nur ein fadenscheiniger Grund, denn dieser müßte demnach eine sehr große Menge an Geldern in DM investestiert haben.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  21. Matroska sagt:

    Ich kann auch nur sagen das Dresdenmailer einer der besten war aber im ersten jahr wurde sofort ausgezahlt sobald der user 10euro hatte sämtliche bonusaktionen wurden gut geschrieben und dann liess alles nach

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  22. TOP Ten USER sagt:

    Hallo Ihr Alle,

    Bis Maerz war Dresden – Mail das Beste was es auf den Markt gab.

    Alles war SUPER SUPER SUPER. ( Bis schon auf die genanten Bonusaktionen bzw Questenmails)

    Ratlos bin ich jedoch, warum mit einmal Schluss? Ohne
    jemals ein Wort darüber zu äußern.

    Was ist mit Werbung für Dresden-Mails die bezahlt worden sind für die nächsten Monate?
    Was ist mit den Mitgliedschaften? Rückerstattung mueste doch auch gemacht werden?

    Ronny, warum sagt du es nicht im Maerz schon, das der Dienst eingestellt wird?

    Frage: Kann man mit Paidmailer Geld verdienen? Mit Dresden-Mails konnte es man.

    PS: Ronny für die Zeit wo es Dresden-Mail gab, ein ganz grosses LOB

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  23. x-code sagt:

    @ich.wer.sonst: scheinst dich ja genauer auszukennen.. raus mit der sprache

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 1.0/5 (1 vote cast)
  24. Landei823 sagt:

    Hallo, mir hatten in letzter zeit bei Dresden-Mails die BOnusaktionen sauer aufgestoßen. 2 von 3 wurden vom Sponsor nicht vergütet, da muß doch einfach was nicht stimmen. Vor allem, wenn eine von diesen Bonusaktionen fast 10.000 Paidmails wert war. In dieses Bild passt auch die offensichtliche Überreaktion der Schließung. Ich muß stark anzweifeln, ob die Gelder wirklich ausgezahlt werden.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
  25. ich.wer.sonst sagt:

    sorry, wer schließen muss, weil ein sponsor wegfällt, dem mangelt es an managerialer kompetenz [punkt]. jedes kind kann einen paidmailer aufmachen – es geht darum, mit den ungeplanter ereignissen klarzukommen. und dabei unterstelle ich noch nicht mal eigenverschulden.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
  26. Matroska sagt:

    Also ich kann nur sagen das Dresdenmailer auf gar keinen Fall jemand kauft aber obwohl ich mit den Admins mehr als zufrieden war war so etwas bereits seit der ersten Einstellung von Ronny klar.Nun ja man fragt sich jetzt als User wann werden die anderen Mailer schliessen oder einfach ohne ein Wort bekannt zu geben verschwinden.Fair finde ich von Ronny das er sicher schweren Herzens uns alles noch mit geteilt hat und die Auszahlungen alle vor nehmen wird.Auf alle Fälle wünsche ich Ronny alles alles Gute für die Zukunft.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 4.0/5 (2 votes cast)
  27. maus1d1 sagt:

    Hallo,
    also ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Schade, schade, schade. Dresden-Mails war / ist ein Mailer zum wohl fühlen. Auch der Support war sehr gut und auch sehr schnell. Was mir auch besonders gut gefallen hat / gefällt sind die netten kleinen Überraschungen in Form von Gutscheinen.
    L.G.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
  28. chaoskomet sagt:

    ich finde es sehr schade das dieser mailer eingestellt wird. war immer sehr zufrieden mit dem mailer, es gab nie eine beschwerde von mir. vielleicht gibt es ja bald wieder die möglichkeit den dienst ins leben zu rufen. dann würde ich mich freuen wieder user zu sein.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________