Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

FAIR PAID4 – Zeigen Sie Flagge!



Leider gibt es in unserer Paid4-Welt ja meist mehr „Negatives“ zu berichten als Positives.
Sicher profitiert ein Portal wie Paid4Magazin.de von solch brisanten Themen, dennoch freuen wir uns auch jedes Mal darüber, wenn es Positives zu berichten gibt.

Zusammenfassend kann man in den letzten Monaten wohl sagen, dass Fairness leider bei vielen Paid4-Diensten und/oder Seiten nicht sehr groß geschrieben wird.
Wir von Paid4Magazin.de sind jedoch davon überzeugt dass allein Fairness zwischen Usern und Webmastern, langfristig für Erfolg sorgen kann.
User und Betreiber zusammen im Dialog, können dafür sorgen dass Paid4 noch lange erhalten bleibt und so alle Beteiligten noch lange Spaß daran haben werden, was wiederum gute Verdienste für alle bedeutet.

Fairness geht vor!

Die Fairness beider Parteien sollte dabei im Vordergrund stehen. User sollten fair sein, korrekt arbeiten. Auf verbotene Klickhelfer verzichten, bei Bonusaktionen korrekt teilnehmen und sich an Bedingungen halten.
Natürlich möchte jeder mit geringem Aufwand viel verdienen. Jedoch ist diese Einstellung, gerade im Paid4-Business, nicht unbedingt die Richtige.

Webmaster sollen ihre User fair vergüten. Bei Bonusaktionen einen vernünftigen Anteil an die User weitergeben. Die eigene Gier ein wenig zurückfahren.
Sponsoren sollten fair behandelt und nicht vergrault werden, denn von diesen lebt unsere Paid4-Welt!
Es macht langfristig wenig Sinn wenn Sponsoren nur noch aus dem direkten Paid4-Bereich kommen und nicht von Extern.
Auch zufriedene User sind langfristig aktiver!

Wir möchten heute eine Initiative starten, die für mehr Fairness im Paid4 stehen soll.

FAIR PAID4 – Fairness geht vor!

Jeden der sich mit diesem Slogan identifizieren kann, möchten wir bitten den unten stehenden HTML-Code zu kopieren und auf der eigenen Website bzw. Paid4-Projekt zu platzieren. Die zugehörige Grafik-URL erfolgt nach Anforderung, da hier ein individueller Code eingebunden wird.

Selbstverständlich stellt unser Button kein „Prüfsiegel“ dar, jedoch ist es an der Zeit Zeichen zu setzen.

Der Button ist bewusst mit dieser Seite verlinkt, damit der interessierte Besucher auch direkt nachlesen kann worum es geht, warum dieser Button dort zu finden ist, wo er ihn sieht.

Liebe Paid4-Webmaster, egal ob Sie einen Paidmailer, ein Werbenetzwerk, einen Autoregger, eine Paid4-Infoseite oder ein anderes Paid4-Projekt betreiben, helfen Sie unser aller Paid4-Business fairer zu gestalten! Zeigen Sie Flagge! Setzen Sie unseren FAIR PAID4-Button auf Ihre Seite!





Den Code können Sie ganz einfach markieren, kopieren und dann an der gewünschten Position auf Ihrer Seite einfügen. Bitte nicht das Ersetzen der Grafik-URL an genannter Position im HTML-Code vergessen.
Die Größe der Grafik können Sie natürlich gerne Ihren Bedürfnissen anpassen.

Uns ist bewusst, dass ein solcher Button allein nicht für mehr Fairness oder gar für eine Paid4-Revolution sorgen kann, jedoch sind wir davon überzeugt, dass dies ein Schritt in die richtige Richtung ist, wenn sich dieser Initiative so viele wie möglich anschließen.

Anforderung der Grafik-URL bitte unter admin [at] paid4magazin [dot] de
VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 8.9/10 (39 votes cast)
FAIR PAID4 - Zeigen Sie Flagge!, 8.9 out of 10 based on 39 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

20 Comments

  1. vh-mails sagt:

    Hallo,:lol:
    Ich habe einen neuen Mailer vh-mails.de gestartet und unterstütze euch!
    Button soeben auf der Startseite eingebunden.
    Fairnes geht vor!
    mfg.
    admin
    http://vh-mails.de

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.3/5 (6 votes cast)
  2. Luxx sagt:

    Hallo,

    gerade bei den Paid4-Diensten gibt es ja leider extrem viele schwarze Schafe. Ein solcher Slogan kann natürlich ein Anhaltspunkt dafür sein, dass ein seriöser Anbieter dahinter steckt. Wahre Sicherheit könnte aber allenfalls ein Prüfsiegel bieten.
    Dennoch eine sehr gute Idee.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
  3. Hanke sagt:

    Hallo,
    danke für die schnelle erledigung der Buttons.
    Wurden soeben eingebuat in Vip-mailer und in

    werbe-strasse.de/paid

    Schneller service von euch.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 2.7/5 (3 votes cast)
  4. Ska sagt:

    Finde die Änderung sehr gut.

    Habe gerade ein’s beantragt und schon eine Antwort erhalten.

    Vielen Dank 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.0/5 (4 votes cast)
  5. admin sagt:

    Der Button für die Initiative „Fair Paid4“ ist nun unter neuer Verwendung.
    Bitte alle Interessenten zur Kenntniss nehmen, danke
    http://paid4magazin.de/index.php/fair-paid4-button-unter-neuer-verwendung/

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.8/5 (4 votes cast)
  6. www.Paidmail-Experte.de sagt:

    Super Seite!!


    Genau Das Richtige in der Paid4-Szene !!!!!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
  7. Hanke sagt:

    Hallo,
    Ich habe einen neuen Mailer gestartet und unterstütze euch !
    Mfg Einsteiger Willkommen !
    Hanke

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
  8. mithrase sagt:

    gute Sache, ich wäre gerne dabei.
    Was aber wenn ich keine Website habe???
    Wie wäre es denn dieses Siegel als UserIcon für Signaturen und Nutzerprofile anzupassen? Dann weiß auch jeder Webbi was er von mir zu halten hat

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
  9. Dirk Goj sagt:

    Moin.

    Prinzipiell ja schon eine nette Sache, aber wie auch einige Vorredner bezweifle ich den Sinn, wenn der Button frei eingebaut werden kann. Dennoch kann die Aktion sicherlich dadurch gewinnen, wenn viele wirklich Faire Anbieter den Button einbinden.
    Ich werde ihn mal einbinden – auch um Flagge zu zeigen – und hoofe einfach auf den Verstand aller (ehrlichen) User und P4-Betreiber, das schwarze Schafe die den Button missbrauchen aus der Szene gekickt werden.

    LG.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
  10. ads4angel sagt:

    Ich finde die Aktion klasse nur leider mit freien Einbau hat es wenig Sinn!
    Ich selbst bin auch schon auf so einige Mailer reingefallen die einfach verschwanden (wer kennt das nicht!)darum habe ich mich entschlossen selbst Mailer zu betreiben was nun auch schon sein 3. Jahr feiert *freu*(www.angel-mails.de und 9 weitere) um zu zeigen das es noch ehrliche gibt. Selbst ein Losenetzwerk darf sich inzwischen mein eigen nennen )
    Da es schwarze Schafe bei den Usern, Betreiber von Mailern und Werbenetzwerken gibt ist dies ein sehr sehr langer Kampf der sich aber auch lohnt!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 4.2/5 (5 votes cast)
  11. cocos1977 sagt:

    Ich finde die Aktion super nur leider mit freien Einbau hat es keine Aussagekraft!
    Unseriöse Mailer können diesen nutzen um die User in Sicherheit zu wiegen was letzlich dann diesen Button in Veruf bringt.
    Ich selbst bin auch schon eingefahren mit manchen Mailer und habe Lehrgeld bezahlt darum habe ich mich auch entschlossen selbst Mailer zu betreiben (familymailer.de und cocos-reisen.at) um zu zeigen das es noch ehrliche gibt. Da es schwarze Schafe bei den Usern, Betreiber von Mailern und Werbenetzwerken gibt ist dies ein sehr sehr langer Kampf.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
  12. Adiceltic sagt:

    Ich halte die Aktion auch für sehr gut, Adiceltic.de beteiligt sich deshalb auch dabei und hat den Button soeben auf der Startseite eingebunden.
    Adiceltic war schon immer bestrebt, Fairness in das Paid4-Business zu bringen…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.0/5 (6 votes cast)
  13. Daniel Roß sagt:

    Ich werde den Button bei meinen Diensten nicht einbauen, da er für keinerlei Qualität steht, sondern lediglich für eine persönliche Auffassung. Diese kann ich meinen Mitgliedern gegenüber auch anders deutlich machen, in dem ich aktiv gegen Faker vorgehe, Mehrfachteilnahmen verhindere und eine aktive „Qualitätssicherung“ betreibe.

    Dadurch dass den Button JEDE, und somit auch die Fakeseiten, einbinden kann verliert er deutlich an Aussagekraft.

    Die Aktion finde ich aber super, auch wenn es nichts bringen wird, aber mit der Zeit wird die Spreu vom Weizen getrennt, und darauf freue ich mich schon riesig 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 4.3/5 (6 votes cast)
  14. KennsteNich.de sagt:

    Als Paid4Community ist es für uns selbstverständlich diesen Button der zu diesem Beitrag führt einzubinden.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  15. Sebastian Scholz sagt:

    @fahrinsland: ich gebe dir teilweise recht. Doch wenn du dir den Text genau durchgelesen hast, wüsstest du, das sowohl der Webmaster als auch der User dafür sorgen sollen, dass jener Paidmailer fair ist.

    Es gibt genug User, die -sorry- SCHEISSE bauen und somit den Webmaster in Verruf bringen.

    Andererseits, sieht ein User, das ein Paidmailer an dieser Aktion teilnimmt, obwohl jener Webmaster unfair ist, Zahlungen nicht pünktlich vornimmt, etc. schiesst sich der Webmaster nicht damit ein Eigentor?!! Schliesslich gibt es auch wissende User und die werden darüber in den Foren schreiben und andere Paid4-Info-Seiten, wie meine: im-internet-geldverdienen.de, über diesen Sachverhalt informieren.

    Auf den Punkt: Die Idee die dahinter steckt ist gut. Es ist ein Zeichen, Aufruf, Hinweis, usw. dass sowohl Webmaster als auch User dafür Verantwortung übernehmen sollen und / oder müssen, damit die Paid4-Branche wieder „sauber“ bzw. „sauberer“ wird.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  16. fahrinsland sagt:

    Und wem ist damit geholfen? So eine Plakette kann sich jeder Paidmailer auf die HP pinnen, die User in scheinbarer Sicherheit wiegen, weil er ja ach so edle Ziele verfolgt, und trotzdem den Mailer dichtmachen und nicht auszahlen.

    Also letztendlich ein Muster ohne Wert.

    Erinnert mich ein wenig an die Wahl zum besten Paidmailer Deutschlands, die genauso irreführend war, wie sie desaströs abgelaufen ist.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  17. admin sagt:

    Wir haben soeben noch eine kleinere Variante des Buttons zur Verfügung gestellt!

    Gruß

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  18. Sebastian Scholz sagt:

    Hallo
    ich als Webmaster für die Geldverdien-Info-Seite im-internet-geldverdienen.de unterstütze ich diese Aktion. Ich werde in den nächsten Tagen die Webmaster der bei mir eingetragenen Paidmailer, etc. über diese Initiative informieren. Die jeweilige Entscheidung werde ich dann auf der jeweiligen Vorstellungs-Seite veröffentlichen. Ich glaube das somit auch dem User gezeigt wird, ob der Webmaster „Verantwortung“ übernimmt.

    Mit dieser Aufgabe und meinem Vorhaben, bin ich mir sicher das ich als Webmaster Verantwortung übernehme…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  19. bluebird sagt:

    Die Idee ist TOP, denn nur ein faires Miteinander bei allen Beteiligten führt dazu, dass die Szene nicht noch mehr absteigt.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  20. Junkieeee sagt:

    Klasse Aktion!
    Hoffentlich findest das viele Anhänger!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________