Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Jens Kraaz – der neue Fennek-Mann



Wie wir bereits am 09.04.2010 berichteten, plant Martin Boelter, nach eigenen Angaben aus gesundheitlichen Gründen, den Rückzug aus dem Paid4-Geschäft. Seine Dienste (Fennek etc.) sollen verkauft bzw. abgegeben werden.

Aufgrund des sehr hohen Userguthabens und der vielen offenen Auszahlungen wurde von vielen Seiten bezweifelt dass eine zufriedenstellende Lösung gefunden wird. Viele gingen sogar davon aus dass das Ganze schief gehen würde und am Ende wieder mal die User leer ausgehen werden…

Heute erreichte uns allerdings ein Newsletter der zumindest die User von fennek-clix.com & fennek-ptc.com wieder etwas optimistischer in die Zukunft blicken lassen sollte.
Die besagten Dienste haben einen neuen Betreiber gefunden, Namens Jens Kraaz.

Jens Kraaz – ein bisher noch unbekannter Name im Paid4. Bereits vor kurzem übernahm dieser den Paid4-Dienst CentLinx.com, welcher ebenfalls vorher von Martin Boelter betrieben wurde.
Ansonsten kann man über diese Person noch absolut nichts berichten.

Es bleibt zu hoffen dass sich Jens Kraaz der Verantwortung bewusst ist und er ein erfolgversprechendes Konzept ausgearbeitet hat um diese Dienste weiter führen zu können. Allein Bei Fennek-PTC.com beläuft sich das aktuelle Gesamt-Userguthaben auf rund 5200€, welches Jens Kraaz übernommen hat und nun erstmal erwirtschaften muss.

Martin Boelter selbst sichert zu alle noch anfallenden Auszahlungen bis zum 01. Juli 2010 vorzunehmen und zu erledigen. Des weiteren weist er die User korrekterweise auf ihr Sonderkündigungsrecht hin, welches jeder angemeldeter User, aufgrund des Betreiber- und somit auch Vertragspartner-Wechsels, in Anspruch nehmen kann. In diesem Falle muss dem kündigenden User das bis zu dem Zeitpunkt der Kündigung angesammelte Guthaben ausgezahlt werden.

Wenn Martin Boelter das Projekt so wie beschrieben an Jens Kraaz übergeben sollte, dann kann man dies durchaus als einen vorbildlichen Ablauf bezeichnen.

Den Orginal-Newsletter möchten wir Ihnen zum Schluss natürlich nicht vorenthalten:

Hallo,
liebe Mitglieder von Fennek-Clix und Fennek-PTC.
Wegen familiärer und insbesondere auch gesundheitlicher Gründe werde ich mich wie angekündigt binnen der nächsten zwei Monate aus dem Paidmail-Geschäft zurückziehen. Die Projekte Fennek-Clix und Fennek-PTC werden jedoch ohne Verzögerung und somit ab sofort von Jens Kraaz weitergeführt werden, der bereits auch neuer Betreiber meines Projektes CentLinx.com ist. Ich bin sicher, dass er sein Bestes geben wird um den bisherigen Erfolg der Projekte fortzuführen und ich werde ihn unterstützen so gut ich kann. Sie können Ihn ab sofort unter admin@fennek-clix.de bzw. admin@fennek-ptc.com erreichen.
Alle bislang erwirtschafteten Guthaben bleiben unangetastet und alle Auszahlungsanforderungen werden ausgezahlt. Dieses bedeutet, dass die derzeit aufgelaufenen Auszahlungen im Script auf den Status Ausgezahlt gesetzt werden.

Das Script wird in diesem Falle jeweils eine Email an Sie generieren, die Ihnen die erfolgte Auszahlung mitteilt. Diese Email mag Ihnen als Beweismittel dienen, dass Ihr Auszahlungswunsch eingegangen ist und von mir ausgezahlt werden wird. Sie erhalten die so behandelten Auszahlungen von mir bis spätestens 01.Juli 2010 wunschgemäß auf Ihr PayPal- oder Ihr Bankkonto ausgezahlt. Bereits im Mai 2010 werden die ersten Auszahlungen an Sie getätigt werden.

Grund für dieses Vorgehen ist die Höhe der Gesamtguthaben auf beiden Projekten, die einfachere Auszahlung durch mich an Sie als User sowie ein Start von Null (was die Auszahlungen betrifft) für Herrn Kraaz. Dieses ist mit Voraussetzung für eine reibungslose, unkomplizierte und sofortige Weiterführung beider Projekte.
Durch den Betreiberwechsel ergibt sich für Sie als User ein Sonderkündigungsrecht, welches Sie dazu berechtigt, Ihr bis zum 02.05.2010 erwirtschaftetes Guthaben bei mir einzufordern. In diesem Falle senden Sie bitte eine Email an accounts@fennek-ptc.com in der Sie Ihren ausdrücklichen Wunsch nach einer Auszahlung, die Höhe der Auszahlung und das betreffende Projekt und Ihren Usernamen angeben. Derart eingehende Anforderungen werden von mir schnellstmöglich geprüft, aus dem Projekt ausgebucht und die Auszahlung bis spätestens 01. Juli 2010 veranlasst. Wer sein Guthaben für Werbung auf den Projekten verwenden möchte, kann dieses gerne machen. Ich bitte in diesem Falle bis zum 08.05.2010 um eine kurze Nachricht an mich unter Angabe von Projekt- und Usernamen an accounts@fennek-ptc.com.
Beide Möglichkeiten kombiniert stehen leider aus technischen Gründen nicht zur Verfügung.
Es können auch gerne individuelle Absprachen mit jedem User getroffen werden. Während der Umstellungsphase kann es zu geringfügigen Verzögerungen kommen, was Auszahlungen und Support anbelangt. Dieses bitten wir im Vorhinein zu entschuldigen. Hiermit darf ich mich bei allen Usern für Ihr Vertrauen in die Projekte bedanken und darf Ihnen versichern, dass Sie es nicht bereuen werden, diesen Projekten auch weiterhin unter neuer Leitung zu vertrauen. Jens Kraaz hat einige sehr interessante Erweiterungen und Umstellungen für die Projekte vor. Ich bin mir sicher dass Jens Kraaz diese Projekte erfolgreich weiterführen wird und zu neuen Meilensteinen führen wird.
Wenn Sie noch persönliche Anliegen haben, so können Sie mir diese bitte ausschließlich unter accounts@fennek-ptc.com gerne mitteilen.
Beste Grüße, Martin Boelter

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 5.7/10 (3 votes cast)
Jens Kraaz - der neue Fennek-Mann, 5.7 out of 10 based on 3 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

3 Comments

  1. EDELWEIS sagt:

    Bei Fennek-PTC.com ist natürlich auch das User Guthaben verschwunden selbst meine Refs bei FC haben kein erwirtschaftetes Guthaben mehr da stehen 🙁

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. EDELWEIS sagt:

    Nun ja was soll man noch dazu sagen???
    Mir scheint es so das der neue Betreiber wohl die Mailer in den Sand setzen wird E-Mails werden nicht beantwortet, im Forum giebts auch keine Stellungnahme man hört rein gar nix vom neuen Betreiber.
    Auszahlungen werden als ausgezahlt auf Fennek-Clix.de angezeigt obwohl nichts ausgezahlt wurde und nun kommts das User Guthaben auf der Seite FC ist nun auch noch verschwunden, bin ich mal ehrlich gespannt was noch so kommt.
    Hat wer noch ähnliche Erfahrungen bei FC gemacht???

    Lg EDELWEIS

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. nillebubble sagt:

    Das finde ich wirklich überaus korrekt von Herrn Boelter, dass er die User bei einem Betreiberwechsel auf ihr Sonderkündigungsrecht hinweist. Das ist das erste Mal, dass ich höre, dass ein ehemaliger Betreiber dies tut, wirklich sehr lobenswert! Weiterhin ist es natürlich toll, dass Fennek-Clix und Fennek-PTC bestehen bleiben und weitergeführt werden. Schade nur, dass über den neuen Betreiber noch nichts bekannt ist, hoffentlich macht er seine Sache gut. Da bleibt nur noch zu sagen: Viel Erfolg! 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________