Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Loseengel.de wurde verkauft – Übergabe erfolgt zum 15. Januar



Am 27.11.2010 teilte Erwin T. alias Sledgedog, Betreiber von Loseengel.de, seinen dortigen Usern per Newsletter mit, dass Loseengel.de im Klammforum zum Verkauf stünde. 781 User und auch viele Aussenstehende, reagierten zum Großteil sehr überrascht, wie auch bestürzt.

Einige Tage später jedoch, kam dann die Entwarnung. Loseengel.de sollte nun doch nicht verkauft werden, da Kaufinteressenten, als auch Interessenten an einer Teilhaberschaft, am Konzept vorbei gingen. Auch konnten zudem die Serverkosten, dank des Hosters, gesenkt werden.

Betreiber und User gingen gemeinsam wieder voller Elan an die bekannte Loseseite heran und Erwin T. nahm sich einige Änderungen vor.

Heute kam dann die große Überraschung:
Per Newsletter hat Erwin T. seine User darüber informiert, dass Loseengel zum 30. Januar geschlossen und am 31. der Server abgeschaltet wird. Doch warum nun dies?

Sledgedog teilte in seinem Newsletter mit, dass hierfür berufliche Verbesserung und damit auch längere Arbeitszeiten die Gründe sind.

Ich habe die Chance mich beruflich zu verbessern und da man nicht jünger wird möchte ich diese Chance nutzen. Dies bedeutet mehr Verantwortung und längere Arbeitszeiten.
Dafür bringt mir die Position des Aviation Technical Specialist (toll was die Amis für Ausdrücke benutzen bei uns ist das ein Fachvorgesetzter) auch noch die Möglichkeit weiter im Management aufzusteigen.

Erwin T. bittet unter anderem seine User, dass diese ihr Guthaben zur Auszahlung beantragen.

Es ist natürlich verständlich, dass das „Reallife“ vorgeht und hier ist es sicher besser eine Seite zu schließen, als auf Biegen und Brechen einen Nachfolger zu finden, ohne jemals die Sicherheit zu haben, dass die Seite auch gut und seriös weiter betrieben wird, gerade auch da der Betrieb eines solchen Portals viel Zeit in Anspruch nimmt, vor allem wenn man alleinig verantwortlich ist.

Loseengel.de ist/war vorwiegend eine „Klickseite“, mit recht guten Loseverdiensten und Anlagemöglichkeiten. Zudem wurden immer wieder neue Rallies gestartet.

Es ist schade, dass eine solch gute Loseseite in dieser Zeit schließen muss. Dennoch wünschen wir Erwin T. alles Gute für die Zukunft und seinem beruflichen Werdegang.

Update 03.01.2011:

Wie gestern im Newsletter des Nochadmin bekannt wurde, ist Loseengel.de verkauft worden. Eine Übergabe erfolgt am 15. Januar. Auf Grund eines Serverumzugs wird die Seite in den Wartemodus gesetzt.

Künftig wird Loseengel.de von 2 Admins geleiten, hush-hush und icemails.

Beiden wünschen wir viel Erfolg bei der Weiterführung von Loseengel.de.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 7.2/10 (9 votes cast)
Loseengel.de wurde verkauft - Übergabe erfolgt zum 15. Januar, 7.2 out of 10 based on 9 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

1 Kommentar

  1. katrawi sagt:

    Update wurde eingefügt und Titel geändert.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________