Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

MailForCash.de – Vom Paidmailer zum Online-Shopping-Portal


Als vor etwas mehr als einem Jahr MailForCash.de mit dem damals neuen Script PM Pro 3.0 wieder neu durchstartete, war Stephan Klein noch fernab von einem Bonusportal. Im Laufe der Zeit wurden mehr und mehr Aktion angeboten und auch ein komplett neues Addon hierfür eingebunden.

Vor einigen Tagen gab Stephan Klein für den allerletzten Schliff zudem ein neues Design bei JB-Tainment.com in Auftrag, welches nun eingebunden wurde.

Ganz auf Paidmails, tägl. bis zu 10 Stck., wird bei MailForCash.de auch künftig nicht verzichtet werden, so unterscheiden sich die Templates farblich von den Bonusmails. Diese werden mit durchschnittlich 0,1 Cent (10 Pkt.) vergütet. Weitere Verdienstmöglichkeiten ergeben sich durch Forcedbanner, -texte, Extrabanner und auch der Trafficbar.

Der Online-Shopping-Bereich bietet für jeden Geschmack die unterschiedlichsten Aktionen, wie Bonusaktionen, Gewinnspiele oder Newslettereintragungen. Des Weiteren erhält jeder bei erfolgreich getrackteten Einkauf ein prozentuales Cashback.
Hierzu zählen bekannte Online-Shops, wie Galeria Kaufhof, Karstadt, MEDIONshop, NKD, Plus Online Shop, ProMarkt und Schlecker.

Das Werben für MailForCash.de sollte sich auch für jeden durchaus rentieren, so erhält jeder für die erste Refebene 10% und für die zweite 5% Refvergütung, dies ebenso für den Bonusbereich. Die derzeitige Refrally läuft noch bis zum 31.12.2011.

Eine Auszahlung auf ein Bankkonto ist ab erreichen der AZ-Grenze von 5 Euro möglich, welche innerhalb von 30 Tagen ausgeführt wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 5.3/10 (7 votes cast)
MailForCash.de - Vom Paidmailer zum Online-Shopping-Portal, 5.3 out of 10 based on 7 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

9 Comments

  1. Adiceltic sagt:

    Hi zusammen,

    seit ein paar Tagen ist Mailforcash nun auch auf Adiceltic.de gelistet. Der Betreiber scheint einen guten Eindruck zu machen und die Emails werden ordentlich vergütet. Bleibt abzuwarten wie sich der Paidmailer entwickeln wird…

    Viele Grüße
    Adiceltic

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. MailForCash sagt:

    @aydin warum sollten die User enttäuscht werden?
    Ich gehöre zu einer der wenigen Paid4dinos, führe seit 2002 make-euros.net und jeder hat sein Geld fast immer pünktlich innerhalb von 30 Tagen erhalten. Ich sage beswusst fast, da es schon mal vorkam aus zeitlichen Gründen (führe noch eine Druckerei) erst am 32. Tag ausbezahlt habe.
    Zählt man aber die Auszahlungen zusammen die viel früher getätigt werden (3-7 Tage) würde ich behaupten das man mir vertrauen kann.
    Du kannst dich ruhig anmelden und selbst davon überzeugen.
    Ich bin mir sicher du wirst nicht enttäuscht sein.

    Schönes Wochenende

    Gruß
    Stephan

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  3. aydin sagt:

    Ich melde mich mal dort an und teste es mal aus.
    Ich hoffe das die user nicht enttäuscht werden

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  4. aweber sagt:

    „Eigentlich“ ist aus psychologischer Sicht ein sehr interessantes Wort.
    Uneigentlich heisst das wohl: Scheisse, erwischt.:-P
    Ich bestelle schon mal die CD von Tic-Tac-Toe.:roll:

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 4.3/5 (6 votes cast)
  5. MailForCash sagt:

    jo, Fehler von mir, sollte eigentlich nur als Gedächtnisstütze für mich sein und gar nicht öffentlich gemacht werden.

    Jaja, ganz böser klein, aber die anderen sind nicht besser die meinen gleich los zu schreien, anstatt mal persönlich das zu klären.

    Hab es entfernt damit die liebe Seele ihre Ruhe hat.

    Ist ja bald Weihnachten, da kann ich beibaers ja ne CD von La Fee kaufen. da gibt es so ein schönes Lied…..

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.3/5 (7 votes cast)
  6. User sagt:

    Kommal runter beibärs, dich mag ohnehin niemand 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.2/5 (9 votes cast)
  7. beibaers sagt:

    Rofl,

    ja ich kann dir auch noch unseren gemeinsamen Rohentwurf ausm Admin ins Öffentliche verschieben, dann siehst Du wers erarbeitet und geschrieben hat.

    Schlindes war ein damaliger Mitmoderator von Primusportal, der die Grundlage erstellte, der endgültige nun dortige Text ist aber meiner, was man auch an den Verlinkungen sieht, zu weiterführenden Threads, die später erst entstanden, oder von Addons wie Noscript, die erst später diverse Funktionen einbauten..

    Der Herr Klein war ja sogar zu faul, das Primus umzuändern.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.7/5 (3 votes cast)
  8. kickmalan sagt:

    „Tolle Seite… vor allem meine Fehlervorbeugungsbeschreibung in seinem Forum.“
    Am Ende des Posting „Liebe Grüße, Schlindes“ …
    http://s7.directupload.net/file/d/2693/7etvb4tg_jpg.htm

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  9. beibaers sagt:

    Tolle Seite… vor allem meine Fehlervorbeugungsbeschreibung in seinem Forum.

    Sogar das zwinker hat er per Copy und Paste übernommen…

    http://forum.primusportal.de/fehlervorbeugung-korrekte-erfassung-24422.html?sid=

    Gibt mir schon den richtigen Eindruck von dieser Seite, warum etwas selbst machen, wenn man es doch klauen kann…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.7/5 (9 votes cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________