Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Make-Euros.net und ein erschreckender Newsletter zum 9. Geburtstag


Heute Morgen in der Früh ging bei dem MultiPaidService Make-Euros.net von Stephan Klein ein verheißungsvoller Newsletter raus, dass auf Grund von Markenrechtsstreit dieser geschlossen werden sollte, auch wir bekamen eine Kopie zugesand:

Hallo,

 

pünktlich zum 9. Geburtstag von make-euros dürfen wir von Markenrechtsstreitigkeiten die Domain www.make-euros.net nicht mehr benutzen.

Vor einigen Tagen haben wir Post von einem Markenrechtsanwalt (Amt der EU für die Eintragung von Marken und Geschmacksmuster) bekommen und in ein paar Tagen läuft die gesetzte Frist ab.

Das ist ein herber Schlag und da ich nicht in Kürze alles neu umstellen kann, werde ich wohl nach der nächsten Umrechnung den MultiPaidService nach 9 Jahren endgültig schließen.

Es tut mir leid, aber ich habe in den letzten Tagen viele Telefonate gehalten, aber die Domain muß ich aufgeben und mir fehlt die Zeit und die Lust alles auf einer neuen Domain umzubauen. Bitte bleibt noch bis zur Umrechnung ME treu und danach werde ich alle auszahlen und das Licht ausschalten.

 

Mit großen bedauern Euer 9-jähriger Webmaster

 

Stephan Klein

 

www.make-euros.net

 

Die User waren natürlich zunächst geschockt und Starsofpaid4.de berichtete sofort über das unerwartete Aus.

Doch Halt, was ist heute für ein Tag … ja, richtig, der 1. April und wie sollte es da anders sein, als dass man seine Mitmenschen etwas auf die Schippe nimmt.

Am Nachmittag klärte Stephan K. jedoch alle mit seinem entwarnenden Newsletter über den Scherz auf:

 

Hallo,

 

nach langen Gesprächen mit der Agentur Ersterapril, ist es mir gelungen

make-euros wie gewohnt weiterführen zu dürfen.

 

Alles was Ihr im letzten Newsletter

 

„Nach 9 Jahren das AUS“

 

gelesen habt ist natürlich erfunden, außer das wir heute wirklich unser

9-jähriges feiern.

 

Auch wenn einige diesen Scherz nun sehr kritisch gegenüber stehen, da im

Paid4 ja so einiges möglich ist, bitte ich trotzdem um Verständnis auch

mal was zum lachen anbieten zu dürfen.

 

Seid mir nicht böse und bleibt weiterhin make-euros treu 🙂

 

Als kleine Entschädigung wird diese Paidmail mit 1 Cent vergütet.

 

Schönes Wochenende wünscht euer Admin

 

Stephan Klein

 

 

 

Sind wohl einige ziemlich darauf reingefallen, Stephan.

 

Trotz allem wollen wir es dennoch nicht versäumen Stephan und seinem MultiPaidService Make-Euros.net alles Gute zum 9-jährigen Bestehen zu wünschen.

 

Happy Birthday und weiterhin viel Erfolg

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 10.0/10 (5 votes cast)
Make-Euros.net und ein erschreckender Newsletter zum 9. Geburtstag, 10.0 out of 10 based on 5 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

Kommentieren

 

________________________________________________________________________