Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Maxpaid – Refrally mit großen Bedenken…



Matthias Röhl wird vielen Paid4-Begeisterten ein Begriff sein. Ein Admin, welcher mehrere Paid4-Projekte führt (u.a. Maxpaid.de/Wildcat-Mailer.de/Realpay.de).
Vor kurzem erreichte uns eine Meldung über die mittlerweile vergangene Refrally des von Matthias Röhl geführten Paidmailers MaxPaid.de.
Bei der am 01.06.2010 beendeten Refrally wurden Preise ausgelobt, welche mit einer Bedingung – dass der Ref mind. 100 Mails bestätigen muss, bevor dieser in die Wertung einfließt – verknüpft waren.
Zudem waren für den 1. Platz mindestens 300 Refs notwendig, für den 2. Platz 200 Refs und für den 3. Platz 150 Refs.
Alle 3 Plätze wurden von dem Anbieter nicht ausbezahlt, mit der Begründung, dass die Mindestbedingungen nicht erfüllt wurden.

Dies erinnerte sofort an die vergangene Refrally von Realpay.de, welche im Dezember 2009 endete.
StarsofPaid4 berichtete hier: RealPay – ein Admin auf Abwegen

Wenn man den Bericht mit der aktuellen Gegebenheit von Maxpaid.de vergleicht, sieht man definitiv Paralellen zueinander.
Eine Masche des Admins, hohe Preise auszuschreiben mit dem Gewissen, diese niemals auszuzahlen, da die Bedingungen nicht erreicht werden können?

Auch im Falle Maxpaid.de scheint dies gegeben zu sein.
Aus zuverlässiger Quelle erfuhren wir, dass Maxpaid – für eine Messlatte von 100 Mails – viel zu wenige, an seltenen Tagen sogar gar keine, Mails versendete.
Zudem wurde die Refrally, welche am 01.06.2010 endete, noch am selben Tag ausgewertet.
Das widerrum bedeutet, dass User, welche z.B. am 25.05. geworben wurden, gar keine Möglichkeit mehr hatten, die Bedingungen zu erfüllen.
Eine Tatsache welche sicherlich viele Refjäger, die fleißig für Maxpaid geworben haben, ärgern wird.
Hier hätte der Admin – je nach Paidmail-Versand – so viele Tage abwarten müssen, dass auch noch die User, welche am 31.05.2010 geworben wurden, die Möglichkeit erhalten, die 100 Mails zu bestätigen.

Matthias Röhl ist allerdings nicht der erste Paid4-Admin der mit den Refrallies so verfährt. Leider gibt es diese Probleme immer wieder…

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 7.8/10 (5 votes cast)
Maxpaid - Refrally mit großen Bedenken..., 7.8 out of 10 based on 5 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

10 Comments

  1. strike90 sagt:

    also das wäre ja schön, wenn az-grenze erreichen dasselbe wie az erhalten wäre. bei maxpaid ist vor allem auch jede zweite paidmail schon ungültig, wenn sie versandt wird. das heißt also hier verstreicht auch nochmal verdienst. ich muss noch jahre paidbanner klicken, bis ich die az-grenze erreiche.

    wenn ich das doch schon bei der anmeldung gewusst hätte 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. fcklunae2007 sagt:

    Ich bin mittlerweile auch ziemlich verärgert über Realpay.de. Ich erhalte schon seit einer halben Ewigkeit keine Mails mehr! Das ärgert mich total! Nun muss ich hoffen, dass ich – so nach und nach – die Auszahlungsgrenze mit den Klicks der Paidbanner erreiche.

    Ehrlich gesagt stinkt mir das ganz schön!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. a-hab sagt:

    Also ich fands auch unfair. Da streng man sich an zu werben. Dann kommen auf einmal kaum Mails. Dann kommen die paar Tage davor wieder welche, man fängt wieder an zu werben, weil man die vorige Skepsis verloren hat, da es wohl wieder losgeht. Schwupps wird auch schon ausgewertet. So kann man als Betreiber auch Geld sparen…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. geldguru sagt:

    Also ich finde das ganze eine Frechheit, wenn man Ref wirbt sollte man für diese auch den versprochenen Bonus bekommen!
    Was ist denn mit den Leuten von Platz 4 hat der sein Geld bekommen oder auch nicht ?
    Ob das nicht schon von anfang an geplant war ? :/
    Naja hoffentlich ist das nur auf der Seite so und nicht auf allen.

    mfg geldguru

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. thunder sagt:

    Hallo,

    also ich finde diese Berichterstattung sehr einseitig,
    es ist ein erfahrener Admin und ich denke es wird Gründe geben, das die Auswertung am selben Tag gemacht wurde.
    Eventuell hätte es nichts verändert an der Platzierung und dem Gewinn, mit den geworbenen Refs am letzten Tag?
    Auch ich habe meinen Gewinn ein paar Minuten nach meiner gesendeten Mail erhalten.Also absolut TOP!
    Auch kann ich mich nicht über die Anzahl der Mails beschweren und muss ganz ehrlich sagen, wer sich da beschwert hat entweder nichts anderes zu tun oder nen Klickhelfer, und ein Wochenende wollen wir User den Admins doch auch gönnen, Oder?
    Meines Erachtens ist alles korekt abgelaufen, und komisch finde ich, das sich jemand am Ende der Rally über gewisse Positionen aufregt.
    Sorry, kein Verständnis dafür

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  6. mathias sagt:

    hier sollte jeder für sich selbst entscheiden, ob es sich bei solchen anforderungen wirklich rechnet, aktiv teilzunehmen.wenn jemand das sowieso kann/will wird er auch vor höheren anforderungen nicht zurückschrecken

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. gollaff sagt:

    Also 100 Mails find ich auch voll ok, auch wenn ein Ref da jetzt vielleicht 1-2 Wochen braucht um diese zu erreichen.

    Allerdings sollte man wirklich auf jeden Fall mit der Auswertung so lange warten, dass auch zuletzt geworbene Refs diese Mails noch schaffen können….

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  8. patrleh sagt:

    Ich sehe die Bedingungen aber erreichbar!
    Und ob jetzt bei einem Mailer 10 Mails verschickt werden oder wie hier alle 2 Tage 15-20!

    Das ist egal!

    Gruß
    patrleh

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  9. Starsofpaid4 sagt:

    @ patrleh
    ich kann deinen Kommentar teilweise verstehen. Was wirklich top war, das war die Auszahlungsdauer, denn auch bei mir kam das Geld innerhalb kürzester Zeit an. Trotzdem ist der Beitrag hier durchaus berechtigt, da man keinerlei falsche Informationen an den Mann gebracht hat.

    Natürlich müssen höhere Ralleypreise auch an gewisse Bedingungen geknüpft sein, das ist aber auch nicht der Punkt der kritisiert wurde. Wenn jedoch 100 bestätigte Mails verlangt werden, dann muss man den Usern, die sich während der Ralley angemeldet haben, auch die Chance geben, diese 100 Mails zu bestätigen. Mir selbst ist dieser Kritikpunkt bei der Auswertung gar nicht aufgefallen, aber falsch ist er sicher nicht.

    Was ich ebenfalls so sehe, wie es im Beitrag gesagt wurde, die Betreiber unserer Paidmailer sollten sich vor dem Ausschreiben von Ralleys Gedanken machen, welche Preise sie tatsächlich zahlen wollen, und dann die Ralley auch so gestalten, dass die Plätze auch tatsächlich belegt werden.

    Eine Zeit lang waren ja fast alle Dienste auf der Welle riesen Preise auszuloben, die Kriterien jedoch so anzusetzen, dass die Plätze ohnehin nicht erreicht werden. Nun sind jedoch viele wieder „vernünftig“ geworden und setzen die Preise und Kriterien so an, dass sie auch erreicht werden können

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  10. patrleh sagt:

    Na Ihr seit lustig!

    Ich mag die Mailer zwar nicht besonders aber für einen Gewissen Preis muss man auch gewisse Bedingungen Stellen!

    Was wäre das wenn der 1. nur 10 Refs wirbt und dann 150 Euro kassiert?

    Wer soll das bezahlen?

    Daher gibt es gewisse Bedingungen.

    Die Mailanzahl ist was anderes aber das wissen die Refjäger ja auch und wenn der 01.06 als Enddatum datiert wurde dann ist da auch vorbei! Das ist ganz normal und ist überall anders auch!

    Ich habe auch einen Platz in der Refrally erreicht und war zufrieden auch mit der schnellen Auswertung und vorallem Auszahlung.

    Hat von Auswertung bis Auszahlung ganze 15 Min gedauert ist doch Top!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (3 votes cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________