Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Paradies-Beach.de, GOearn.de und Startmailer.de – Warum so wenig los?



Es hat sich bereits rumgesprochen dass die Dienste der Luxilla new Media group, welche u.a. auch dieses Paid4Magazin betreibt, derzeit etwas langsamer laufen, also weniger Mails kommen als man es gewohnt war/ist.

Die Gründe hierfür hat der Betreiber nun in einem Newsletter zusammengefasst, den wir auch den Lesern vom Paid4Magazin nicht vorenthalten möchten.

In dem Newsletter appeliert man vor allem an die Loyalität der User, da die Gründe der derzeitigen Gesamtsituation sicherlich nachvollziehbar sind.

Der Orginal-Newsletter:

Hallo liebe User,

viele von euch fragen sich derzeit: Was ist los bei Paradies-Beach.de/GOearn.de/StartMailer.de?

Richtig, es kommen derzeit sehr wenig Mails und somit ist euer Verdienst nicht so hoch wie sonst.

Doch warum ist das so? Keine Sorge, ihr habt nichts damit zutun. Ich möchte aber kurz die aktuellen Umstände erklären, damit ihr zumindest wisst warum was derzeit so ist wie es ist. Ich verlange natürlich nicht dass ihr das so akzeptiert…

Also, ich habe vor ca. 3 Wochen mit einem Partner eine Marketingagentur gegründet, eine GbR. In diesen 3 Wochen haben wir es bereits geschafft aktuell 18 Mitarbeiter anzustellen. Hauptberuflich allerdings leite ich ja nochimmer die andere Marketingagentur. Ich bin z.Zt. ca. 13 Stunden am Tag in den Büros unterwegs, abends dann nachhause das Online-Business do gut wie es geht erledigen und dann habe ich ja auch noch eine Familie, vor allem meinen kleinen Sonnenschein, meinen Sohn.

Das Problem kurz gefasst: Mangelnde Zeit

Das dies langfristig so nicht funktioniert ist mir völlig bewusst und so werde ich eine Lösung finden müssen, um vor allem für meine Familie wieder mehr Zeit zu haben. Meinen Hauptberuf werde ich in absehbarer Zeit kündigen um mich beruflich voll auf die eigene Gesellschaft mit dem Partner konzentrieren zu können.
So habe ich dann auch wieder mehr Zeit für euch, für meine Paid4-Dienste. Im Übrigen ist es nicht so dass ich meine ganze Energie in das Paid4Magazin stecke, wie viele von euch behaupten. Hinter dem Paid4Magazin steckt ein großes Team, welches mir sehr behilflich ist und viele Recherche-Arbeiten erledigt.
Auch dazu fehlt mir derzeit die Zeit.

Also, was kann ich euch mit auf den Weg geben:
Ich kann euch nur bitten noch etwas Geduld zu haben. Ich werde im Gegenzug schauen dass ich zumindest wieder mehr Mails versenden werde und mir auch so wieder mehr Zeit nehme.

Ich hoffe auf eure Loyalität und wünsche euch weiterhin viel Spass bei unseren Diensten und ausserdem noch eine schöne Woche!

lg
Dominic

Bisher sind die Dienste in keinster Weise negativ aufgefallen. Support und Auszahlungen erfolgen schnell und zuverlässig. So braucht man sich um die Zukunft von Paradies-Beach.de, GOearn.de und StartMailer.de sicher keine Sorgen machen.

Info für unsere Leser: Dieser Beitrag wurde NICHT vom Betreiber selbst verfasst, sondern von einem freien Redakteur.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 8.4/10 (5 votes cast)
Paradies-Beach.de, GOearn.de und Startmailer.de - Warum so wenig los?, 8.4 out of 10 based on 5 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

9 Comments

  1. fcklunae2007 sagt:

    Ich habe leider auch erst hier von der Situation erfahren. Vielleicht habe ich den Newsletter auch – leider – einfach (unabsichtlich!) übersehen. 🙁
    Auf jeden Fall freut es mich doch sehr, dass man sich nicht allzu große Sorgen machen muss und dass es weitergehen wird. Denn ich war bisher wirklich zufrieden mit dem Service! 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. ActiveO2 sagt:

    Wäre ja auch mal schön, wenn der Newsletter auch mal die User erreichen würde. Ich bin bei Paradies-Beach aber habe erst jetzt durch Zufall den Artikel repektive den NL hier im Magazin gelesen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. itfreak12 sagt:

    Ich werde Paradies-Beach treu bleiben. Ich habe schon mehrere Mailer erlebt, wo wenig Mails versendet werden. Aber hier wird man auch aufgeklärt. Und genau das ist für mich das wichtigste. Wenn es mal ncht so läuft, aus welchen Gründen auch immer, ist es OK. Wenn es ständig so sein sollte, würde ich auch irgendwann kündigen. Aber wenn es nur vorrübergehend ist, hab ich nichts einzuwenden.

    Dem Admin wünsche ich noch viel Erfolg, und dass wir die Deinste noch lange nutzen können.
    Vielen Dank

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. Mathias sagt:

    auch hier scheint wieder einmal die zeit zu knapp zu sein , was wohl oder übel dazu führt, dass mailer nicht effektiv geführt werden können. hoffentlich findet sich eine lösung

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. nillebubble sagt:

    Ich finde es auch sehr gut, dass der Admin der Dienste zum Thema wieso momentan bei den betroffenen Mailern weniger los ist als sonst Stellung nimmt und die User über die Gründe für diesen Zustand aufklärt. Wirklich sehr vorbildlich! Unter diesen Umständen, dass die User nicht im Dunkeln gelassen werden, kann man es sicherlich in Kauf nehmen, dass bei den Diensten momentan weniger los ist als normalerweise.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  6. admin sagt:

    @p4mailzone

    Die Antwort vom Co-Admin war absolut korrekt. Es liegt derzeit tatsächlich ausserdem noch ein Fehler vor. Das stimmt schon… aber auch wenn dieser nicht vorhanden wäre, gab und gibt es eben das Zeitproblem im Moment.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  7. p4mailzone sagt:

    Also, auf meine Nachfrage vom 26.4 warum keine Mails bei GoEarn mehr ankommen erhielt ich diese Antwort zurück:

    „Guten Tag, leider liegt derzeit ein Systemfehler vor, an dem wir arbeiten. Dieser wird in kürze behoben sein!“

    Wenn Zeitmangel der Grund sein sollte, dann hätte man es auch schon früher bekannt geben können und nicht irgendwelche Systemfehler vorschieben sollen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
  8. StarsofPaid4 sagt:

    Finde es auch gut, dass Klartext gesprochen wurde, denn nur wenn bei den eigenen Diensten der Informationsfluss funktioniert, bleibt auch das Magazin auch authentisch

    Hab mir aber auch nichts anderes erwartet, als eine klare Reaktion, wie du sie hiermit gesetzt hast.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  9. Strlunga sagt:

    Na, das war ja mal ne schnelle Reaktion! Danke, jetzt weiß man wenigstens Bescheid. Ich persönlich stelle meine Kündigungsgedanken -die ich mittlerweile bei o.g. Paidmailern bereits hatte- nochmal zurück und werde schauen, wie sich das in den nächsten Wochen entwickelt! Erster Pluspunkt für den Betreiber ist schon mal: es gibt endlich ne Reaktion auf die Nachfrage!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________