Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Schnelle-Mails.de wird verkauft und schon werden Account ebenfalls veräußert


 

Wie gestern Abend bekannt wurde, steht der im letzten Jahr am 26. Juli gestartet Paidmailer Schnelle-Mails.de zum Verkauf an.

Der aus Niedersachsen stammende Webmaster Anatol M. begründet seine Entscheidung im Newsletter mit privaten Gründen.

Hallo liebe Mitglieder,

heute muss ich euch eine schlechte Nachricht überbringen. Aus privaten
Gründen werde ich schnelle-mails.de aufgeben müssen. Ich habe mir etwas
länger darüber Gedanken gemacht und bin zum Entschluss gekommen, dass ich
schnelle-mails verkaufen werde. Die Entscheidung mich zu trennen ist mir
nicht leicht gefallen, denn ich habe viel Zeit mit dem Paidmailer
verbracht.

Auszahlungen bis zur Übergabe werden selbstverständlich weiterhin von mir
übernommen.

Sollte sich ein Käufer gefunden haben, wird darüber nochmals per Newsletter
informiert und jeder erhält das Sonderkündigungsrecht.

Userguthaben: ~XXX Euro
Offene Auszahlungen: 0 Euro

Übergeben wird der komplette Paidmailer.

Sollte jemand Interesse oder Fragen haben, so schickt mir bitte eine Mail
an xxx@xxx.de oder eine Nachricht per ICQ: XXX

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Euer Admin

Quelle: Primusboard 2.0

Anerkennenswert ist, dass jedem User sofort ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt wird, sobald ein Nachfolger gefunden wurde und soweit den laufenden Betrieb weiterhin gewährleistet ist.

Derzeit laufen unter anderem noch 2 Rallyes:

Refrally mit Start vom 12.01.2011 und einer Laufzeit von 100 Tagen (Ende 22.04.2011)
Bettelrally mit Start vom 16.09.2010 und Ziel von 500.000 Klicks (noch offen 244.849)

Wie bzw. durch wen diese ausgewertet und gutgeschrieben werden, bleibt derzeit noch offen, da noch kein Nachfolger feststeht.

Durch weitere Recherchen sind wir jedoch auf 2 Accountverkäufe im Primusboard aufmerksam geworden, Thread 1  und Thread 2 (Primusboard 2.0). Ansich soweit nichts verwerfliches, wenn nicht da eine gewisse Absprache zu vermuten wäre!

Zum einen gab es bereits bezüglich Schnelle-Mails.de einen Monat nach Start eine heftige Disskussion im Primusboard 2.0, worin recht schnell die Verkäuferin des Accounts aus dem 1. Thread Partei für den Webmaster des Paidmailer ergriffen hatte (siehe 4. Beitrag), da der Betreiber mit seinem Mailer unter ihrer Obhut steht.

Um einens Klar zustellen, Anatol mit seinem Mailer steht in meiner Obhut. Ich unterstützte ihn bei jeglichen Fragen und Führen des Mailers.

Zum zweiten was den Verkauf aus dem 2. Thread betrifft! Dieser Verkäufer ist keine anderer als der Co- und T-Admin der Veräuferin aus Thread 1.

Anhand dieser lässt hierin wohl ein Dreiergespann vermuten, welches sich im Vorfeld mit den Accountverkäufen abgesprochen haben dürfte, unabhängig ob noch eine Zusammenarbeit besteht oder nicht, jedoch wurde seinerzeit zu Beginn von Schnelle-Mails.de Unterstützung gegeben. Zudem sind es nur diese beiden Accounts, welche verkauft wurden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 5.8/10 (9 votes cast)
Schnelle-Mails.de wird verkauft und schon werden Account ebenfalls veräußert, 5.8 out of 10 based on 9 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

10 Comments

  1. Bad_Boy sagt:

    Danke Bumatier,

    du hast eben ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert. 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. Bumatier sagt:

    Schnelle-Mails ist wieder erneut am Start und wird laut Impressum von Aglaya weiter geführt.
    Die ersten NL sollen bereits schon raus sein und das schöne ist, das auch Sahnetorten-Mailer noch hinzu kommt, obwohl alle Userguthaben von Aladinmailer und Schnelle-Mails noch immer nicht ausgeglichen sind.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. dynamo13 sagt:

    So langsam wird es unverschämt!
    Haben sich alle schon „Verkrümelt“??
    Per Überweisung wollte die Admine Primeln kaufen…
    Dies seid Ostern!
    Nix kam bisher…..
    Es wäre ja nicht der erste „ungelöste“Fall!
    Nur werde ich dagegen Mittel und Wege finden!
    Ständig(eventuell?)beschissen zu werden nervt einfach nur.
    Ich kann nur hoffen,und das nicht nur für mich….
    Das ausgezahlt wird,versprochen war es…
    Aber wie oft haben wir alle das von diversen Mailern gehört?
    LG-Andreas-dynamo13

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  4. A.Lo. sagt:

    Solele, nun ist es so weit, während der Kaufverpflichtungen übernehme ich schnelle-mails. Ich hoffe, dass ich die User weiterhin so gut betreuen kann, wie mein Vorgänger.
    Hilfestellungen werde ich auch bekommen. es ist eine grosse Aufgabe für mich als zukünftige Admine von schnelle diesen tolen Mailer weiterführen zu können.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. A.Lo. sagt:

    Hallöle: schnelle-mails ist bald mit mir am Start. 8)
    Ich habe mich nach langem Überlegen dazu entschlossen, den Mailer Schnelle weiter zu machen.
    Seit kurzem führe ich Losesterne erfolgreich.
    LG

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  6. Nicole323 sagt:

    Ist schon sinnig hier ohne realen Namen bzw ohne Usernamen zu posten, spandauer3 steht wenigstens zu seinem Nick.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. spandauer3 sagt:

    Wieso werd ich nun hier mit reingezogen?

    Als ich den Account verkauft habe , war in den Medias auf Festtagspaidmailer.de ersichtlich wie es um die Auszahlungen steht.

    Sollte man vielleicht bitte differenzieren.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
  8. ich sagt:

    So, und was haben wir nun ausser Vermutungen, die andere im schlechten Lied stehen lassen soll? NIX!

    Legt dann spandauers Versuch, den Account vom festtagspaidmailer im September 2010 zu verkaufen, die selbe Vermutung nahe, vor allem bedenkt, daß kurz darauf die Zahlungsschwierigkeiten eingesetzt haben?

    Aber wenn zwei das gleiche tun ist das noch lange nicht dasselbe, schon klar. 8)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
  9. Christine sagt:

    Zu den Accountvekäufen möchte ich hier mal äußern.
    Sicherlich kommt schnell die Vermutung wie Du sie schreibst. Nur dies ist nicht korrekt.
    Sicherlich habe ich Anatol nach dem Start des Mailers hilfreich unterstützt aber doch nach so einer Zeit nicht mehr.
    Das ich den Account verkauft habe liegt ganz allein daran, dass ich keine Zeit dafür habe. Sicherlich können auch viele bestätigen, dass ich micht bei keinen Mailern mehr anmelde (habe dies schon vielen mitgeteilt, die mich gerne als Ref haben wollten).
    Und SM ist nicht der einzige Account den ich in der letzten Zeit verkauft habe. Ich verkaufe alle meine Accounts, da meine beiden eigenen Mailer mich vollständig auslasteten.
    Das der Mailer Verkauf direkt danach kam war reiner Zufall.
    LG
    Christine

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  10. Anatol sagt:

    Ich hatte auch bereits bei Primus geschrieben, dass der Käufer von „Thread 1“ entschädigt wird wenn User seiner DL das Sonderkündigungsrecht in Anspruch nehmen.

    Und der Verkauf von Schnelle-Mails wurde bekanntgemacht bevor irgendjemand bei „Thread 2“ geboten hat.

    „Wie bzw. durch wen diese ausgewertet und gutgeschrieben werden, bleibt derzeit noch offen“

    – Findet die Übernahme vor Rallyende statt, dann vom neuen Admin. Bleibt der Mailer bis zum Ende der Rallys in meinem Besitz, dann natürlich von mir.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________