Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

STROBL-News – Übernahme schleppt sich vorran



Wie wir hier exklusiv berichtet haben, wird Markus Strobl sich aus der Paid4-Szene zurückziehen und sich von sämtlichen seiner Paidmailer trennen.
All seine Dienste wird der bekannte und erfahrene Paid4-Webmaster Daniel Sopp übernehmen.
Die Übernahme gestaltet sich allerdings ein wenig schleppend…

So wurden bisher nur folgende Dienste übernommen:
www.Cash-union.de
www.shop-mailer.eu
www.questionmail.de
www.german-mailer.at
www.maframail.de
www.infopaidworld.de
www.paid4foryou.de

Bei folgenden Diensten steht die Übernahme noch aus:
www.50cent-mail.de
www.50centmailer.de
www.moneten-mails.com
www.erotik-mails.de
www.der-xte-mailtausch.at
www.express-cash.at
www.malibumails.de

Am wichtigsten werden wohl die Dienste Express-Cash, der-xte-mailtausch und Malibumails sein, haben diese derzeit die meisten User mit jeweils meheren Tausend.

Interessant zu beobachten ist, dass die Umrechnungen der Dienste Express-Cash und Malibumails heute erfolgten und, wie gewohnt, überdurchschnittlich hoch ausfiel.
Zweifel daran ob die hohe Payrate der Dienste überhaupt tatsächlich erwirtschaftet wurden, sind durchaus berechtigt.
Wir können diese Zweifel aber ein wenig aus dem Weg räumen. Markus Strobl war so nett und hat uns einen Blick in seine Statistiken eines Partnernetzwerkes werfen lassen.
Wir können bestätigen dass die Einnahmen monatlich im 5stelligen Bereich sind/waren.

Mit hohen Einnahmen, die nur durch eine gute Spürnase für passende Partnerprogramme erwirtschaftet werden können, ist eine solche Payrate durchaus möglich.
Unklar ist jedoch weiterhin wann Daniel Sopp die großen Dienste nun übernehmen wird und wie vor allem die zukünftige Payrate aussehen wird.
Dahingehend halten wir hier selbstverständlich auf dem Laufenden und sind mindestens genauso gespannt wie unsere Leser 😉

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

7 Comments

  1. So wie es aussieht, scheinen alle Übernahmen abgeschlossen zu sein oder?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. mathias sagt:

    es bleibt natürlich abzuwarten ob der dienst übernommen wird. ob er genauso erfolgreich weitergeführt wird bleibt abzuwarten-sollte jedoch nicht zu schwer sein einen erfolgreichen dienst ebenso weiterzuführen

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. sachse sagt:

    Soviel Projekt kann man garnet haben, mir selbst wären 2 schon einer zuviel.
    So ein Dienst braucht doch 7 tage die Woche in Anspruch genommen zu werden, manchmal ist es halt so, Augen größer wie der Geldbeutel, aber ich hoffe und wünsche allen Diensten das sie weiterhin geführt werden.

    Mfg sachse

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  4. Mathias sagt:

    ein sehr netter zug einsicht in abrechnungen und einnahmen zu gewähren. es bleibt also nur zu sagen, dass es sehr schade ist, dass ein so kompetenter betreiber sich zurückzieht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  5. itfreak12 sagt:

    Ich wünsche Daniel Sopp ebenfalls viel Glück. Wäre natürlich schön, zu erfahren, wenn die Übernahme erfolgreich stattgefunden hat, ob die Payraten immernoch so hoch sind.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  6. nillebubble sagt:

    Ja, diese Frage habe ich mir auch gestellt, wie das möglich war. Es ist schon erstaunlich, dass Markus Strobl so viele Paid4-Mailer auf einmal erfolgreich betrieben hat. Ich hoffe, dass Daniel Sopp sich nicht zu viel zumutet und weiß, was er tut. Hoffentlich laufen die Mailer unter Daniel Sopp genau so erfolgreich weiter und gehen nicht zu Grunde. Naja, eine Chance muss man ihm geben, ich wünsche ihm jedenfalls viel Erfolg 🙂 Es bleibt abzuwarten wie sich das Ganze entwickeln wird.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  7. Lukas Klamm sagt:

    Es ist mir unbegreiflich, wie man so viele Projekte auf einmal sinnvoll am Leben halten können soll.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________