Fashion24  Ihr Portal fr Markenmode

Zuviel „Gefällt mir“ – Facebook bestraft mit Blockierung


© N-Media-Images – Fotolia.com

Vor einigen Wochen berichteten wir hier über das bekannte und stark in der Kritik stehende Portal fanSlave.de, dem ersten Anbieter für bezahlte „Gefällt mir“-Klicks auf Facebook-Fanpages.
Lt. eigenen Angaben ist fanslave.de „revolutionierend“ im Social Media Marketing, dem eigentlichen Sinn des „Like-Buttons“, wird durch die Inanspruchnahme von Fanslave.de jedoch nicht entsprochen.

Selbstverständlich wird niemand zu einem „gefällt mir“-Klick gezwungen, allerdings werden potenzielle User mit Verdienstmöglichkeiten gelockt. Das ist das Verhängnisvolle, da kaum jemand weiß, dass diese Art von Fanpage-Vermarktung gegen die Facebook-Richtlinien verstößt.

Da Facebook diese Masse an gekauften Like-Klicks wohl nicht duldet und auch nicht nachvollziehen kann, kann der Nutzer des Netzwerks mit folgender Meldung für den Like-Button gesperrt werden:

Du wurdest vom Verwenden von „Gefällt mir“ blockiert, weil du diese Funktion wiederholt missbraucht hast. Diese Blockierung kann von ein paar Stunden bis hin zu ein paar Tagen andauern. Bitte sei vorsichtig, wenn du diese Funktion wieder verwenden kannst. Weiterer Missbrauch dieser Funktion kann zur dauerhaften Sperrung deines Kontos führen. Weitere Informationen dazu erhältst du auf der FAQ-Seite.

 

Dies scheint für Facebook derzeit die einzige Möglichkeit zu sein, um gekaufte „gefällt mir“-Klicks und somit den Missbrauch zu unterbinden. Dass sich dies auch unvermeidbar auf die Paid4-Branche auswirkt, ist selbstverständlich.

Diese automatisierte Blockierung, nimmt allerdings keinerlei Rücksicht auf „normale“ gefällt mir-Klicks, wie z.B. bei Statusmeldungen, Bildern o.ä..
So bestehst auch die Möglichkeit, dass ein User, welcher einfach gerne „gefällt mir“ klickt, irrtümlich automatisch – vorrübergehend – blockiert wird.
Hier bleibt den Betroffenen nur die Möglichkeit, die Dauer der Blockierung abzuwarten und in Zukunft bedachter und sparsamer mit dem „gefällt mir“-Button umzugehen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel:
Rating: 9.5/10 (8 votes cast)
Zuviel "Gefällt mir" - Facebook bestraft mit Blockierung, 9.5 out of 10 based on 8 ratings

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Paid4Magazin.de und verpassen keine News mehr!

Folgende Artikel könnten Sie noch interessieren:

1 Kommentar

  1. asdjgl sagt:

    kann man sich nicht jedes mal einen neuen account erstellen? bzw. wie schnell reagiert facebook?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewerten Sie diesen Kommentar:
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentieren

 

________________________________________________________________________